48 Stunden Filmwettbewerb – Neumünster Kurzfilm

Vom 17. -19. Mai lief der 48 Stunden Filmwettbewerb in ganz Schleswig-Holstein.

Die Aufgabe bestand darin einen kompletten Film, vom Drehbuch bis zum Schnitt innerhalb von 3 Tagen fertigzustellen.

Erschwert wurde das ganze durch ein vorgegebenes Thema: „Endstation“ und 3 Dinge die im Film vorkommen müssen: Die Vornamen des 1. Let’s Dance Paares vom 17.5.19 (Ellen und Valentin) sowie ein Versprecher und eine Yoga Übung. Das war gar nicht so einfach alles unter einen Hut zu bekommen und dabei nicht den Faden zu verlieren. Wir haben es trotzdem versucht 🙂

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Teil der Filmcrew waren:

Ahmet Salama
Bozan Shiko
Mohammed Al Bathigi
Mohammed Tamneh
Linn Ashkar
Joudi Ashkar
Abdulrahman Alhalabi
Salah Hannah

 

8

zur Übersicht Projekte

Bereit, mitzumachen?

Schreib uns eine Nachricht - wir freuen uns auf Dich!

9 + 14 =