Rückblick auf den Rapworkshop in Neumünster im März 2023

Hey Sis, listen to this:

Ich muss Dir was sagen: Du kannst alles haben!

Sei einfach Du selbst in den schönsten Farben!

 

Diese starke feministische und anti-rassistische Message steht am Ende des Rapworkshops, der passend zur Internationalen Wochen gegen Rassismus in Neumünster stattgefunden hat. An nur zwei Tagen haben die Teilnehmerinnen Diana, Ariam und Delina ihren Text geschrieben, geprobt und aufgenommen!

Dafür in Stimmung gebracht wurden die Teilnehmer*innen sowohl vom Rappädagogen Marvin Nkansah von Straßenabi als auch von der ganz besonderen Atmosphäre des AJZ Neumünster. Und wir von WeltWEGe? Wir waren Mädchen für alles und sorgten für das leibliche Wohl, unterstützten inhaltlich bei der Themenfindung und kämpften mit der Technik. 😉

Produziert wurde noch ein zweiter Song, über dessen Veröffentlichung sich die zweite Gruppe jedoch noch nicht ganz einig ist. Wir hoffen, ihn bald auf allen einschlägigen Streaming-Plattformen hören zu können! 😉

 

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

8

Zur Blog Übersicht

Bereit, mitzumachen?

Schreib uns eine Nachricht - wir freuen uns auf Dich!

1 + 15 =