WeltWEGe hat drei Gruppen bei der Teilnahme am Wettbewerb „Süß oder salzig? Deine 60 Sekunden zur Kommunalwahl“ unterstützt

Gleich drei Gruppen hat WeltWEGe beim diesjährigen Filmwettbewerb „Süß oder salzig? Deine 60 Sekunden zur Kommunalwahl“ unterstützt und ins Rennen um die 1000€ für den ersten Platz geschickt!

Drei tolle und auch sehr unterschiedliche Filme sind dabei entstanden: In der Medien-AG aus Boostedt die Filme „Klappe 1933 für die Hausfrauen“ und „Ein Interview mit Jan“. Und in der WeltWEGe Gruppe aus Neumünster der Film „Für Neumünster“.

Der Film „Klappe 1933 für die Hausfrauen“ kam dabei beim Publikum auf der Preisverleihung so gut an, dass er Film den ersten Preis in Höhe von 1000€ gewonnen hat!

Die Preisverleihung wurde im Studio-Kino in Kiel veranstaltet und die Gewinner-Clips werden bis zur Kommunalwahl in mehreren Kinos in Schleswig-Holstein gezeigt!

Worum geht es bei „Süß oder salzig“? Der Landesbeauftragte für politische Bildung sucht die sehenswertesten Sechzigsekünder zur Kommunalwahl. Egal ob Animation, Real-Film oder Dokumentation – ob von jungen Talenten ab 14 Jahren oder gestandenen Filmemacher:innen: Wir freuen uns auf originelle Ideen, interessante Bilder und überraschende Geschichten, die die Demokratie ins Zentrum rücken und zur Wahl motivieren.

Es folgen ein paar Bilder von der Preisverleihung und dann die drei Filme:

Film „Klappe 1933 für die Hausfrauen“:


Am 14.5.2023 sind Kommunalwahlen! Warum die wichtig sind? Das hat sich unsere Medien-AG in Boostedt auch gefragt. 😉

Mit „Klappe 1933 für die Hausfrauen“ haben die fünf Filmanfänger*innen sogar den ersten Platz beim Süß oder Salzig Filmwettbewerb SH gemacht!

Wieso 1933? 1933 wurde Adolf Hitler zum Reichskanzler ernannt. Das markierte das Ende der parlamentarischen Demokratie, wie sie noch in der Weimarer Republik bestanden hatte. Deutschland wurde zur zentralistischen Diktatur, mit Adolf Hitler als Diktator. 1939 begann unter ihm der zweite Weltkrieg, 1941 die systematische Vernichtung der Juden (Holocaust).

Eine Demokratie kann nur Bestand haben, wenn die Menschen die Demokratie wählen. Am 14. Mai wählen gehen! #dudarfst

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Film „Für Neumünster“:


Am 14.5.2023 sind Kommunalwahlen! Die meisten Menschen dürfen dann mitbestimmen, welche Parteien für die nächsten 5 Jahre in ihrem Wahlkreis Entscheidungen treffen werden – zum Beispiel, ob Steuergelder für eine neue Straße, einen neuen Skatepark oder für Klimaschutz ausgegeben werden!

Diese Themen gehen auch die etwas an, die noch nicht wählen dürfen: Jugendliche und Kinder unter 16 Jahren und Menschen, die zum Teil zwar schon seit Jahren hier leben, aber noch nicht die deutsche Staatsbürgerschaft haben.

Darum fordert unsere Neumünster-Medien-AG auf: Am 14. Mai wählen gehen für ein demokratisches Neumünster! Damit sie sich in ihrer Stadt endlich wohl fühlen können! #dudarfst

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Film „Ein Interview mit Jan“:


Am 14.5.2023 sind Kommunalwahlen! Die meisten Menschen dürfen dann mitbestimmen, welche Parteien für die nächsten 5 Jahre in ihrem Wahlkreis Entscheidungen treffen werden – zum Beispiel, ob Steuergelder für eine neue Straße, einen neuen Skatepark oder für Klimaschutz ausgegeben werden!

Wer wählen darf, der kann sich jetzt informieren, was die einzelnen Parteien denn so versprechen! Teilnehmer der Medien-AG Boostedt haben sich dafür sogar gleich einen echten Politiker ins Haus geholt. 😉 Jan Ole Notzeblum von der SPD stand ihnen Rede und Antwort. Am 14. Mai wählen gehen! #dudarfst


Wenn du auch bei WeltWEGe mitmachen möchtest, melde dich gerne unter info@weltwege-sh.de oder auf unseren Social-Media Seiten:

YouTube:            https://www.youtube.com/channel/UC5JIt4okLzA9CaOWt5tjiZg

Instagram:          https://www.instagram.com/weltwege/?hl=de

Facebook:          https://www.facebook.com/WeltWEGe/

8

Zur Blog Übersicht

Bereit, mitzumachen?

Schreib uns eine Nachricht - wir freuen uns auf Dich!

2 + 14 =